Zeichen05
Titel: Zeichen05. Entstanden 2014 im Rahmen eines Entwurfes einer Aktionskunst inspiriert durch die Arbeiten von John Cage und Joseph Beuys: beobachten und verwandeln energetischer Bewegungen, zum Lebendigen vortasten, den Käfig (den Käfer) verlassen. Abgedruckt in meinem Buch "L o u i s - Fragmente zu Heilungsprozessen", sowie dem dazu gehörigen "Film".
Zeichen01 Zeichen02 Zeichen03 Zeichen04 Zeichen05 Zeichen06 Zeichen07 Zeichen08 Zeichen09 Zeichen10 Zeichen11 Zeichen12 Zeichen13 Zeichen14 Signatur
Images copyright © by b22.de 2019, 2020, 2021, 2022 original creators or assignees. All rights reserved.
Gallery by Qdig


(The English version of this text can be seen further below)

Meine (Wu-wei-)Bilder zeigen für mich so etwas
wie schamanische Wirkebenen auf.
Sehr oft ist es deshalb für mich so,
als würde meine Seele,
oder die "Anderswelt",
durch diese Bilder
zu mir sprechen ...

"... wie wäre es, wenn ich
an meinen Wirkorten
ein Nichts (ein Loch, eine Öffnung, eine Tür)
in unserer Realität erzeugen würde?

Durch welches die anderen Wirkebenen,
die Welten der unendlichen Möglichkeiten und Wunder,
die Welten des zarten, lebendigen Daseins
in die Unsere hineinreichen könnten ..."

... jedes einzelne Bild
kann solch eine Tür sein ...    b22


My (wu wei-)paintings are showing something
like shamanic "layers" of the (other-)world:

"... how would it be,
to create,
there, where you act,
holes of nothingness,
openings, doors,
into our reality?

And there,
coming in,
to us,
all these worlds of
never-ending possibilities and miracles,
these worlds of
the gentle vitalizing being(s) ...

...every single painting could be such a door ..."    b22

A t e l i e r . b 2 2

L e b e n s l a u f   u n d  
W e r k z y k l e n


Instagram

B ü c h e r

f l u x u s - p r o j e k t e


Impressum, Datenschutz und Kontakt

zurück zur Hauptseite / back to www.b22.de

this website is designed for Firefox.